JAMTALFERNER BEPROBUNG T5

Am 12. September 2018 machte sich das BLACK.ICE Team der Universität Innsbruck wieder einmal auf den Weg zum Jamtalferner. Die Abfahrt erfolgte bereits um 05:30 in Innsbruck. Die Wanderung von der Jamtalhütte und die anschließende Beprobung des Gletschers, das Auslesen der Zeitrafferkamera und die Wanderung retour zur Jamtalhütte betrug diesmal ca. 6 Stunden. Fritz, das Bärtierchen war natürlich auch wieder dabei. Im folgenden Video sind einige Momente dieser Beprobung festgehalten:

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s